Schließen

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach am 31.01.2019

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach am 31.01.2019

21.01.2019

Gemäß § 62 Absatz 5 der Hessischen Gemeindeordnung in Verbindung mit § 58 Absatz 6 der Hessischen Gemeindeordnung bringe ich hiermit zur öffentlichen Kenntnis, dass am

 

Donnerstag, 31.01.2019, um 20:00 Uhr
im großen Saal, Werner-Borchers-Halle, Otto-Glenz-Straße 1, 64711 Erbach

 

eine öffentliche Sitzung

 

der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach

 

stattfindet.

 

Tagesordnung:

1.    Bericht des Magistrats    

2.    Berichte aus den Ausschüssen    

3.    Bericht aus den Verbänden    

4.    Genehmigung des Protokolls der 24.  Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach vom 13.12.2018    

5.    Neugestaltung der oberen Hauptstraße
Beschluss der Entwurfsplanung    (VL-156/2018)

6.    Fachbereich 2.4 Bauhof
Stellenwiederbesetzung    (VL-3/2019 1. Ergänzung)

7.    Aufhebung der Parkgebührenordnung    (VL-159/2018)

8.    Prostituiertenschutzgesetz
Übertragung der Aufgabe an den Odenwaldkreis    (VL-79/2018 1. Ergänzung)

9.    Erlass einer Forderung von mehr als 5.000 Euro im Rahmen einer laufenden Gerichtsverhandlung    (VL-12/2019)

10.    Niederschlagung von verschiedenen Rückständen ab € 5.000,00    (VL-2/2019)

11.    Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2019    (VL-138/2018)

12.    Anfragen und Mitteilungen

 

Erbach, 18. Januar 2019

 

António Marques Duarte
Stadtverordnetenvorsteher

 


Zurück

< Öffentliche Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses am 22.01.2019