Schließen

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach am 29.08.2019

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach am 29.08.2019

20.08.2019

Gemäß § 62 Absatz 5 der Hessischen Gemeindeordnung in Verbindung mit § 58 Absatz 6 der Hessischen Gemeindeordnung bringe ich hiermit zur öffentlichen Kenntnis, dass am

 

Donnerstag, 29.08.2019, um 20:00 Uhr
im großen Saal, Werner-Borchers-Halle, Otto-Glenz-Straße 1, 64711 Erbach

 

eine öffentliche Sitzung

 

der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach

 

stattfindet.

 

Tagesordnung:

1.    Bericht des Magistrats    

2.    Berichte aus den Ausschüssen    

3.    Bericht aus den Verbänden    

4.    Genehmigung des Protokolls der 28.  Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Erbach vom 27.06.2019    

5.    Entwicklung der Kindertagesstätten
Aufbau eines Naturkindergartens im Stadtteil Erlenbach    (VL-123/2019)

6.    Antrag der CDU-Fraktion zur Einrichtung einer Citybus-Haltestelle in der Nähe der katholischen Kirche und Firma Bohländer    (FA-2/2019)

7.    Antrag der ÜWG-Fraktion zur Überarbeitung der Pflasterung des Marktplatzes zwischen der Mümlingbrücke am Brauhaus und der Mümlingbrücke am Lustgarten    (FA-5/2019)

8.    Erlass einer Katzenschutzverordnung    (VL-103/2019)

9.    7. Änderungssatzung zur Entschädigungssatzung der Kreisstadt Erbach    (VL-116/2019)

10.    Genehmigung der Neufassung der Satzung über die Wasserversorgung in der Kreisstadt Erbach (Wasserversorgungssatzung)    (VL-79/2019 1. Ergänzung)

11.    Anfragen und Mitteilungen    

 

Erbach, 19. August 2019

 

António Marques Duarte
Stadtverordnetenvorsteher

 


Zurück

< Öffentliche Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses am 21.08.2019