Schließen

Pont-de-Beauvoisin ist die älteste Partnerstadt Erbachs.

Seit 1963 besteht mit der Partnerschaft eine besondere Verbindung Erbachs nach Frankreich.

Pont-de-Beauvoisin ist die älteste Partnerstadt Erbachs.

Pont-de-Beauvoisin ist seit 1963 Partnerstadt der Kreisstadt Erbach und somit die älteste von vier Partnerstädten. Sie liegt im Dreieck Genf – Lyon – Grenoble. Idealer Ausgangspunkt für die Erkundung reizvoller Regionen und unvergesslicher Sehenswürdigkeiten in den Departements Ayn, Savoie, Isère und Rhòne. Viele nützliche Informationen über unsere französische Partnerstadt Pont-de-Beauvoisin finden Sie unter www.mairie-pontdebeauvoisin38.fr oder unter www.lepontdebeauvoisin.fr.

 

Der Guiers trennt zwei Teile einer Stadt.

Die Brücke (Pont) spielt nicht nur im Namen eine wichtige Rolle.

Der Guiers trennt zwei Teile einer Stadt.

Bis zum Jahre 1355 war Pont-de-Beauvoisin an beiden Ufern des Guiers eine Gemeinde Savoyens. Durch den Vertrag des Grafen Amédée VI. von Savoyen mit dem Dauphin Charles, dem späteren König von Frankreich, wurde im Rahmen einer Gebietsregulierung fortan der Guiers die Grenze zwischen Savoie und der Dauphiné (heute Isère). Somit wurde die Stadt in zwei politisch selbstständige Teile getrennt, die mit der Brücke „Pont Francois I er" verbunden, zwei Bürgermeistereien haben und mit unterschiedlichen Postleitzahlen Pont-Isère (PLZ 38480) und Pont-Savoie (PLZ 73330) versehen sind.

Wälder, Wiesen und viel Wasser - Pont-de-Beauvoisin.

Der Lac d`Aiguebelette" – ein warmer Bergsee mit angeschlossenem Strandbad.

Wälder, Wiesen und viel Wasser - Pont-de-Beauvoisin.

Pont-de-Beauvoisin ist als „Stadt der Möbel" bekannt. Es wird deshalb empfohlen, einen Besuch beim Stilmöbelhersteller SALEM zu machen. Es werden alle Arbeitsvorgänge vom rohen Brett bis zum fertigen Endprodukt gezeigt. An jedem Montag findet in Pont-Isère ein Straßenmarkt statt, den man nicht versäumen sollte. Lohnend ist eine Rundfahrt um den „Lac d´ Aiguebelette" – einen warmen Bergsee – mit schönem Strandbad. 

An jedem Montag findet in Pont-Isère ein Straßenmarkt statt.