Schließen

Der direkte Weg zum Wiesenmarkt

Mit dem Auto kommen Sie über die B 45 (Hanau-Eberbach), die B 47 (Worms-Würzburg) oder die B 460 (Heppenheim-Erbach) nach Erbach. Als Zieldaten für das Navi empfehlen wir: Michelstädter Straße in 64711 Erbach im Odenwald.

Rund um das Marktgelände des Erbacher Wiesenmarktes erwarten Sie zahlreiche speziell eingerichtete Großparkplätze für rund 4.000 Autos und Motorräder.

Mehr als 4.000 Parkplätze rund um das Marktgelände

Abstellmöglichkeiten für über 4.000 Autos und Motorräder bieten die speziell eingerichteten Großparkplätze in unmittelbarer Nachbarschaft zum Festbereich. Sie befinden sich direkt am Marktgelände, an der Straße „Am Erdbacheinschlupf“, in der "Werner-von-Siemens-Straße" und im Bereich "Kreuzweg". Auf den genannten Parkplätzen beträgt die Parkgebühr 2 Euro. Der Parkplatz (P 1) direkt am Marktgelände steht allerdings am 23. und 24. Juli wegen der Pferdesportveranstaltungen nicht zur Verfügung und es wird empfohlen, den Parkplatz am Kreuzweg (P 4) anzusteuern.

Weiterhin können die öffentlichen Parkplätze im Stadtgebiet genutzt werden. Abends und an den beiden Wiesenmarkt-Wochenenden stehen außerdem die Firmenparkplätze an der "Werner-von-Siemens-Straße", am "Rossbacher Weg" und an der "Carl-Benz-Straße" zur Verfügung.

Für Motorradfahrer ist an allen Markttagen der Parkplatz vor der Post an der Kreuzung "Michelstädter Straße" und "An der Zentlinde" eingerichtet.

Behinderten-Parkplätze stehen im Bereich der "Michelstädter Straße" am Landratsamt zur Verfügung.

Striktes Park- und Halteverbot herrscht in den Wohnstraßen, die an das Marktgelände angrenzen. Diese Zufahrten müssen als Rettungswege und für den CityBus-Verkehr freigehalten werden. Hier finden während der Markttage regelmäßig polizeiliche Halteverbots-Kontrollen statt.

Anreise mit der Bahn

Die Odenwaldbahn bringt Sie von Darmstadt, Frankfurt und Hanau zu uns. Aus Richtung Stuttgart und Mannheim/Heidelberg besteht in Eberbach Anschluss nach Erbach.

Der Bahnhof ist etwa 15 Gehminuten vom Festgelände entfernt. Zu Fuß erreichen Sie den Erbacher Wiesenmarkt entweder nach links über die Straßen "Hohl", "Brückenstraße" und "Hauptstraße" oder durch die historische Altstadt über den gegenüber dem Bahnhof befindlichen Treppenabgang zum Handwerkerhof, dann rechts durch den Schlossgraben über den Marktplatz und nach der Mümlingbrücke über die "Hauptstraße".

Eine bequeme Alternative bietet der CitiBus. Von der Haltestelle direkt am Bahnhof bringen Sie die Linien 3+4 in 10 Minuten zur Zielhaltestelle am Landratsamt.

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Tourismus und Märkte
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald
Tel.: 06062 913485
Fax: 06062 913487
E-Mail: marktmeister@erbach.de

Öffnungszeiten

Festplatz
Täglich von 11.00 bis 3.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr
Ende am letzten Sonntag um 24.00 Uhr

Händlerstraßen
Täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr

Messehallen der Südhessen Messe
Montags bis samstags 13.00 bis 22.00 Uhr
Sonntags 11.00 bis 22.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr

Freigelände der Südhessen Messe
Täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr
Beginn am ersten Freitag um 15.00 Uhr