Schließen
Im Bürgerservicebüro werden Ihre Anliegen schnell und kompetent bearbeitet.

Die Anlaufstelle für Ihre Angelegenheiten: das Bürgerservicebüro.

Das Bürgerservicebüro bietet den Bürgerinnen und Bürgern der Kreisstadt Erbach die Möglichkeit, verschiedene Angelegenheiten gebündelt an einer Anlaufstelle zu erledigen. Dadurch werden Wege- und Wartezeiten deutlich verkürzt und die entsprechenden Serviceleistungen unbürokratisch und schnell vollzogen.

Im Bürgerservicebüro können Sie vor allem Ihre Melde-, Pass- und Gewerbeangelegenheiten erledigen. Es werden auch Fischereischeine und Beglaubigungen ausgestellt; Führungszeugnisse, Gewerbezentralregisterauskünfte und Rundfunkgebührenbefreiungen können beantragt werden. 

Ausländer haben im Bürgerservicebüro die Möglichkeit, einen Antrag auf Einbürgerung zu stellen. Weiterhin liegen im Bürgerservicebüro verschiede Formulare zur Abholung bereit, auch Hundekotbeutel können dort kostenlos mitgenommen werden.

Zwischen 01.Dezember und 31.März können im Bürgerservicebüro vergünstige Dauerkarten für die Freibäder Erbach und Michelstadt erworben werden.

Ob das Bürgerservicebüro für Ihr Anliegen zuständig ist, können Sie bei der städtischen Telefonzentrale unter der Telefonnummer 06062/64-0 erfragen.

Notwendige Formulare können Sie hier herunterladen.

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald
Tel.: 06062 64-0
Fax: 06062 64-12
E-Mail: rathaus@erbach.de

Publikumszeiten

Montag und Dienstag: 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
sowie 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Das Rathaus hat einen barrierefreien Zugang, ein Aufzug ist im Haus vorhanden.