Schließen

Erbacher Schlossmarkt pausiert bis 2021

Der Erbacher Schlossmarkt, der im September und Oktober jeweils am dritten Samstag stattgefunden hat, wird bis Anfang 2021 pausieren. Grund sind die aktuellen Corona-Fallzahlen, die es nicht möglich machen, dass der Markt in der bisherigen Form stattfinden kann.

 

Laut der hessischen Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus sind Wochenmärkte zwar erlaubt, es gelten aber strenge Regeln für deren Durchführung. „Da unser Schlossmarkt von der Geselligkeit lebt und besonders das Verweilen auf dem Marktgelände den Markt ausmacht, haben wir uns dazu entschieden, den Markt bis Ende des Jahres pausieren zu lassen“, erklärt Erbachs Bürgermeister Dr. Peter Traub. „Die ersten beiden Märkte waren ein Highlight auf dem Marktplatz – daran werden wir im neuen Jahr anknüpfen, wenn die Corona-Schutzmaßnahmen es wieder zulassen.“

 

Genießen, entdecken, erleben: Erbacher Schlossmarkt startet am 19. September 2020

Erbach. Mitten im Herzen Erbachs, auf dem Marktplatz vor dem Schloss, startet am 19. September der Erbacher Schlossmarkt. Immer am dritten Samstag im Monat findet von 09:30 – 14:30 Uhr ein abwechslungsreicher Markt mit regionalen Anbietern und wechselndem Rahmenprogramm statt.

 

Ganz bewusst hat sich die Kreisstadt gegen einen klassischen Wochenmarkt entschieden, sondern ein Konzept für einen Markt mit Aufenthaltscharakter entwickelt. „Der Schlossmarkt ist nicht nur da, um den Einkauf zu erledigen – wir wollen zum Verweilen einladen“, erklärt Stephanie Nißlmüller von der Abteilung Stadtleben. “Deshalb gibt es auch immer ein wechselndes Rahmenprogramm und einen Bereich, in dem man die Angebote der teilnehmenden Marktbeschicker genießen kann. Im Anschluss lockt die angrenzende Gastronomie mit ihren Speisen.“

 

Neben traditionellen Marktständen mit Gemüse, Käse- und Wurstwaren, sind auf dem Schlossmarkt auch Handwerksprodukte aus der Region zu finden. Neben dem festen Angebot an Ständen wird es immer wieder wechselnde, saisonale Angebote geben. 

 

Autofahrerinnen und Autofahrer können die Parkplätze des Parkdecks am Lustgarten in fußläufiger Nähe zum Marktplatz nutzen. Am Lustgarten sind für die Marktbesucherinnen und Marktbesucher die öffentlichen Toiletten geöffnet.

Kontakt

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Tourismus und Märkte
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald
Tel.: 06062 64-858
Fax: 06062 64-889
E-Mail: stephanie-nisslmueller@erbach.de