Schließen

Es gibt zurzeit die folgenden offnenen Stellenangebote:

  • Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) für den Bereich Kindergartenverwaltung Teilzeit 19,5 Stunden, unbefristet

Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) für den Bereich Kindergartenverwaltung Teilzeit 19,5 Stunden, unbefristet

Die Kreisstadt Erbach sucht für das Hauptamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) für den Bereich Kindergartenverwaltung Teilzeit 19,5 Stunden, unbefristet

 

In unserer Trägerschaft befinden sich 4 Kindertagesstätten mit 404 Plätzen sowie 2 Kindertagesstätten freier Träger mit insgesamt 89 Plätzen.

 

Ihre Aufgaben sind unter anderem:

  • Mitarbeit im Bereich der Kindertagesstättenverwaltung (u.a. Beratung von anfragenden Eltern, persönlich und telefonisch), Entgegennahme von An-, Um- und Abmeldungen.
  • Abrechnung von anfallenden Kita-Gebühren
  • Eigenständige Abwicklung des Kostenausgleichs nach §28 HKJGB
  • Eigenständige Prüfung der Betriebskostenabrechnungen kirchlicher und freier Träger mit der Kommune sowie die entsprechende Anweisung der Zuschüsse
  • Eigenständige Beantragung, Koordination und Verwaltung von Integrationsmaßnahmen
  • Um die administrativen Aufgaben zu erleichtern, arbeitet die Stadt mit einer Kitaverwaltungssoftware. Für die Pflege und den Einsatz dieser Software sind Sie verantwortlich.
  • Unterstützung der Fachbereichsleitung

 

Mit diesen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Berufserfahrung auf Grundlage einer kaufmännischen oder verwaltungsorientierten Ausbildung gerne auch mit pädagogischer Zusatzausbildung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Auslegung von Gesetzestexten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise
  • absolute Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick und Sorgfalt
  • sehr gute Umgangsformen sowie ein sympathisches, freundliches und sicheres Auftreten
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
  • sicherer Umgang mit Abrechnungs- und Verwaltungssystemen sind gewünscht und von Vorteil

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 10. Oktober 2021 an den:

 

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Personalverwaltung
Neckarstraße 3, 64711 Erbach
oder an folgende E-Mail-Adresse: personalamt@erbach.de

 

Die Bewerbungsausschreibung können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.